Glückwunschkarte Rosengarten in Pyramidentechnik

Bei der Pyramidentechnik entfällt das filigrane ausschneiden feiner Motive. Die Pyramidentechnik ist in verschiedenen Formen erhältlich z.b. Sternenform, Quadrat, Rechteck, etc.. Die neue Grußkartentechnik.

Moderatoren: Monika, Vroni, Stefan

Antworten
Benutzeravatar
Vroni
Moderator
Beiträge: 714
Registriert: 26.12.2008, 12:57
Wohnort: Dortmund

Glückwunschkarte Rosengarten in Pyramidentechnik

Beitrag von Vroni »

Hier möchte ich euch meine zweite Karte vorstellen, diesmal mit der schönen Pyramidentechnik. Bei dieser Pyramidentechnik wird anders herum gearbeitet, das Motiv geht nach innen statt nach außen, was einen wundervollen Effekt zaubert. Rechts und links des Motives habe ich Wellenlinien mit dem neuen Score Board geprägt und eine Stickerschrift aufgebracht. Wünsche allen im Forum einen schönen Sonntag und eine schöne neue Woche. Gruß Vroni
Dateianhänge
Pyramidenkarte Rosenweg.jpg
Pyramidenkarte Rosenweg.jpg (126.67 KiB) 1829 mal betrachtet
Benutzeravatar
Monika
Site Admin
Beiträge: 1743
Registriert: 30.08.2007, 12:13
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Beitrag von Monika »

Diese Karte sieht ja super toll aus, einige Bögen davon habe ich ja auch noch im Shop, aber bis her habe ich damit noch nicht gebastelt. Deine Karte sieht einfach wunderschön aus und ist mal wieder etwas ganz anderes. Wünsche dir auch eine schöne neue Woche. Gruß Moni
Anja
Beiträge: 1240
Registriert: 27.01.2009, 17:55
Wohnort: Thüringen
Geschlecht:

Beitrag von Anja »

Hallöchen Vroni eine super Karte. Man fühlt es richtig wie die Rosen duften. Ganz prima.
Benutzeravatar
Felix
Beiträge: 823
Registriert: 26.12.2008, 13:01
Wohnort: Weimar/Thüringen

Beitrag von Felix »

Bei dieser Karte fange sogar ich an zu träumen. Natur ist doch etwas wunderbares. Man sollte sie viel mehr genießen.
Rita42
Beiträge: 119
Registriert: 22.01.2009, 17:29
Wohnort: Wien

Beitrag von Rita42 »

Dein Motiv ist ganz bezaubernd, das ist ein ganz tolles Naturmotiv das du ausgewählt hast. Die Pyramidentechnik gefällt mir auch sehr gut. Schön das sich wieder mehr Bastlerinnen damit beschäftigen.
Antworten
  • Vergleichbare Themen
    Antworten
    Zugriffe
    Letzter Beitrag